Geschichte

Eigenstaatlichkeit

2020-07-24T08:45:14+02:0001.02.1913|Geschichte|

Im Frühjahr 1912 gab es nur noch eine kleine chinesische Garnison in Lhasa. Der Dalai Lama kehrte zurück und zog

Einflussbereich der Mandschu

2020-07-24T08:47:34+02:0001.11.1717|Geschichte|

1717 besetzte Tsewangrabtans Armee Lhasa und tötete Lhabsang Khan. Diese Schwäche der Mongolen nutzte der mandschurische Kaiser Kangxi und marschierte 1720 nach Lhasa. Der

Mongolische Herrschaft

2020-07-24T08:49:52+02:0001.06.1240|Geschichte|

Im Jahre 1240 wurde Tibet durch den mongolischen Khan Güyük Khan erobert und in sein Reich eingegliedert. Köden, der jüngere Bruder Güyük Khans,

Königreich Tibet

2020-07-24T08:51:58+02:0001.03.0700|Geschichte|

Das Königreich Tibet entstand Anfang des 7. Jahrhunderts. Zwischen dem 7. und 10. Jahrhundert war Tibet ein starkes, kriegerisches Reich.

Nach oben