16.10.2019, 19:00
WIFI Wien - Karl Dittrich Saal
Währinger Gürtel 97
1180 Wien
Kontakt

Multimediashow von Anton Schmoll

Eingeschlossen von den höchsten Bergen der Welt liegt das geheimnisumwobene Tibet.
Die Pilgerreise zum heiligen Berg Kailash bringt besinnliche Begegnungen mit dem Volk der Tibeter. Noch heute bestimmt der tibetische Buddhismus den Alltag der Menschen. Gebetsfahnen, drehende Gebetsmühlen, Menschen, die ihre Heiligtümer ehrfurchtsvoll umrunden sowie Mönchsgesang in den Klöstern vermitteln noch immer etwas von der Mystik dieser großen Kultur. Diese Tonbildschau spannt den Bogen vom historischen
Tibet bis in die Gegenwart mit den Veränderungen seit der chinesischen Besetzung.

Kulturelles & kulinarisches Rahmenprogramm von SAVE TIBET.

Bitte um Ihre Anmeldung bis 10. Oktober 2019 unter: anton.schmoll@aon.at

Zufahrt ökologisch:
U6 Station Währinger Straße – Volksoper
Mit PKW: APCOA-Garage: Einfahrt Semperstraße