Viele unserer Patinnen und Paten unterstützen bereits Kinder und Jugendliche in einem Tibetischen Kinderdorf.

Leider haben viele der jungen Menschen keine Patin oder Paten. Die Kosten für die Versorgung und Betreuung der Kinder und Jugendlichen müssen oft alleine von den Kinderdörfern gestemmt werden, weil viele tibetische Familien in ärmlichen Verhältnissen leben und kaum zum Unterhalt ihrer Kinder beitragen können. Die Kinderdörfer sind hier auf Ihre Hilfe angewiesen.

Wenn Sie mit Ihrer Spende helfen wollen, die Ausbildung und Versorgung dieser jungen Menschen sicherzustellen, gerne eine Patenschaft übernehmen wollen oder sogar bei der Betreuung der Patenschaften mitarbeiten wollen, finden Sie alle Informationen dazu auf unserer Projektseite.

Vielen herzlichen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung!

Jetzt spenden